Vorweihnachtswerkeln im Netzwerk

„Vorweihnachtswerkeln im Werk Zwo“

Ein handwerklich kreativer Wintermarkt der anderen Art im Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit

Wir Netzwerker planen am Buß- und Bettag, dem 22. November 2017, eine stimmungsvolle, der herbstlichen und dunklen Jahreszeit angepasste Veranstaltung in unserem Objekt, der Lutherstraße 13 in Bischofswerda.

 „Herkommen, gucken, staunen, werkeln!“ soll es heißen und in einem ganz speziellen herbstlichen Ambiente, mit ungewöhnlichen Dekorationsideen auch die Gelegenheit zum selber betätigen bestehen. Das heißt, wer möchte, kann sich beim Schmieden, kreativer Holzgestaltung oder Keramikarbeiten selber ausprobieren und eigene kleine Dinge, Geschenke oder auch die Herbst- oder Weihnachtsdekoration für Zuhause gestalten und mitnehmen.

 Zum Tag und zum Anlass passend, wird es eine spezielle Bewirtung mit rustikalem Essen und heißen sowie kalten Getränken geben. Auch an mitkommende Kinder ist gedacht. So wird eine Bastelwerkstatt für die Kids und ein Kinderprogramm geben.

Beginn ist 14.00 Uhr.

 

Wir freuen uns auf Euch/ Sie und laden ganz herzlich zu einem Besuch ein.

Start